„Mensch und Natur“ – der HEUREKA-Wettbewerb 2023 am Albertus-Magnus-Gymnasium

„Mensch und Natur“ – der HEUREKA-Wettbewerb 2023 am Albertus-Magnus-Gymnasium

Am 15.11.2023 fand am Albertus-Magnus-Gymnasium in Bensberg der deutschlandweite HEUREKA-Wettbewerb statt.

180 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangstufen fünf bis acht stellten sich den Fragen zu dem übergeordneten Thema „Mensch und Natur“.

Die Multiple-Choice-Fragen zu den Unterthemen „Mensch und Tier“, „Natur und Umwelt“ und „Technik und Fortschritt“ forderten von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern logisches Denken, prüften sie in ihrem Grundwissen in diesen Bereichen und griffen zudem aktuelle Themen auf. So wurden unter anderem Fragen zur künstlichen Intelligenz, zu dem Datenschutz im Netz oder auch zu den Vor- und Nachteilen unterschiedlicher Energiegewinnungsformen gestellt. 

Den ersten Platz auf Schulebene in der jeweiligen Stufe ergatterten Leo R. (Stufe 5), Lisa F. und Enno B.  (Stufe 6), Sophie K. (Stufe 7) und Leonie K. (Stufe 8).

Auf Landesebene gelang es Felix K. (Stufe 8), den zweiten Platz zu erreichen, und Ferris G. (Stufe 6) sicherte sich den 3. Platz.

Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu ihrem Erfolg und freuen uns auf den nächsten HEUREKA-Wettbewerb am AMG!

Text: Philine Wedemeyer

 

 

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.