Schülerin des AMG erhält Goldmedaille im Bogenschießen

 

 

Am letzten Wochenende, dem 26./27.01.2013 wurde in Bad Honnef/Menzenberger Halle die Landesmeisterschaft im Bogenschießen vom Rheinischen Schützenbund e.V.

ausgetragen. Dabei wurde Emely Hoffmann, Jahrgang 2001 aus Refrath (Klasse 6 des AMG) mit 475 Ringen Landesmeisterin in der Schülerklasse B/weiblich und erhielt ihre erste Goldmedaille. Eine Zulassung zur Deutschen Meisterschaft ist in dieser Altersklasse leider nicht vorgesehen.

Sie schießt erst seit 1 Jahr mit ihrem Recurvebogen und konnte sich stetig weiter entwickeln. Bei 6-8 Stunden Trainingsaufwand  in der Woche ein verdienter Erfolg.

Der Bogensport erfreut sich immer größerer Beliebtheit, vor allem bei den Jugendlichen, die zu ihrem stressigen Schulalltag einen ruhigen Ausgleich suchen.

Wir gratulieren Emely zu ihrer herausragenden Leistung!