Verführerischer Plätzchenduft zog durch das AMG

Am Mittwoch, 13.12.17, sah der DFG – Unterricht mal so ganz anders aus: die Schülerinnen und Schüler hatten sich mit Frau Green im Aulaanbau getroffen und haben gebacken. Alle waren begeistert und fleißig dabei, es entstanden kreative Leckereien.

Dann begann die eigentliche Weihnachtsfeier, zu der auch die Eltern eingeladen waren. Es floss viel Tee, und es wurde angeregt gesprochen – fast nur auf Deutsch ! Fast überall war das Thema, wie schwer es ist, Deutsch zu lernen, das brauche Zeit. Die Kinder haben in den Monaten bei uns schon erstaunliche Fortschritte gemacht.

Frau Friedrich war auch mit von der Partie mit ihrem kleinen Sohn und Frau Doenhardt-Klein. Frau Moscho, stellvertretende Schulpflegschaftsvorsitzende, war selbstverständlich auch anwesend, schließlich arbeitet sie regelmäßig mit einigen Kindern der DFG. Auch die Schüler, die schon in Regelklassen integriert sind, kamen gerne zur Feier – alle sind in gewisser Weise eine große Familie.

Die Anwesenden waren sich einig: das machen wir nächstes Jahr wieder !

Annegret Verroul