AMG-Schüler erlangen Spitzenplätze bei Jugend musiziert

Leonard Schrahe aus der Klasse 8b hat beim Landeswettbewerb „Jugend
musiziert“ mit einer Triosonate von Telemann u.a. im Ensemblewettbewerb am Kontrabass den ersten Platz erlangt. Er wird nun Pfingsten am Bundeswettbewerb in Halle teilnehmen. Zusätzlich errang er im Einzelwettbewerb den zweiten Platz mit 22 Punkten.

Ha Jong Kim aus der Klasse 8d errang im Einzelwettbewerb Klavier mit einem Solo von Beethoven und anderen Werken den zweiten Platz mit 20
Punkten.

Zu diesen außerordentlichen Leistungen beglückwünschen wir unsere beiden Schüler ganz herzlich und freuen uns, sie auf der AMG-Bühne zu hören.

Rolf Faymonville