Leute! Kommt zur Elterntauschzentrale!

Wie wäre es wohl, wenn man seine Eltern einfach mal wegtauschen könnte? Wenn sie einem zum Beispiel auf die Nerven gehen, weil sie ständig nörgeln oder etwas wissen wollen oder einfach nur durch Abwesenheit glänzen…
Und wie sähen die Tauscheltern aus? Wäre es schöner, wenn man alles dürfte? Wenn es jeden Tag Hamburger mit Pommes gäbe statt nur ein Mal im Monat? Wenn man 24 Stunden lang Fernsehen gucken dürfte? Wenn man keine blöden Geschwister mehr hätte?
Diesen Fragen gehen wir nach, und zwar am am Donnerstag (04.05.17) um 19 Uhr in der Aula des AMG. Die Unterstufen-Theater-AG unter der Leitung von Frau Stubbe freut sich sehr über euer Kommen!