junge Hühner – alte Hasen ein Projekt mit Kunstschaffenden aus dem AdK (Arbeitskreis der Künstler Bergisch Gladbach e.V.) und dem Kunst Leistungskurs des AMG

Erstmalig eine Kooperation zwischen freischaffenden Künstlern und Schülern des Leistungskurs Kunst – das war die Idee von Christine Burlon. In Zusammenarbeit mit der Kunstlehrerin und bildenden Künstlerin Uta Müller wurde dies im Laufe des letzten Jahres realisiert.

Die Kooperation ist dabei wortwörtlich zu verstehen, denn die 16 Künstler und 16 Schüler des Kunst Leistungskurs der Q2 arbeiteten zusammen an ein- und demselben Blatt. Dies geschah zeitlich versetzt und in verteilten Rollen: einer begann, der andere vollendete. Die Werke wurden zufällig getauscht und jede Teilnehmerin, jeder Teilnehmer vollendete das Blatt seines Vorgängers.

Entstanden sind dabei 32 einmalige Werke von zwei Urhebern, welche Sie in der Ausstellung in der VHS Bergisch Gladbach anschauen können. Den Flyer zur Vernissage kann man HIER runterladen.

Zu der Ausstellung wird ein Katalog aufgelegt, der vonverschiedenen Sponsoren und dem Förderverein ds AMG unterstützt wird.

Clara Burgwinkel